Tattoo-Stil: Blackwork

Generell bezeichnet man Tattoos als Blackwork, wenn der Artist ausschließlich schwarze Farbe genutzt hat. Dabei können verschiedenste Designs entstehen, die sich wiederum stilistisch sehr divers sind. Daher findet man unter Blackwork von Ornamenten über Geometrisches bis hin zu sehr fein detaillierten Illustrationen quasi alles. Dass allein mit schwarz eine solche Vielfältigkeit an Tattoos entstehen kann, zeugt deutlich von der Kreativität der Tattooszene.

Beispiele für Blackwork Tattoos

Maret Brotkrumen
Zur Artist-Seite  /  Instagram

Tattoo Stil: Blackwork Tattoos
Kleine Otterfamilie von Tätowiererin Maret Brotkrumen

Henja Fin
Zur Artist-Seite  /  Instagram

Tattoo Stil: Blackwork Tattoos
Rabe von Tätowiererin Henja Fin

Michael Roos (Micky White)
Zur Artist-Seite  /  Instagram

Tattoo Stil: Blackwork Tattoos
Kassette von Tätowierer Michael Roos

Agatha Schnips
Zur Artist-Seite  /  Instagram

Tattoo Stil: Blackwork Tattoos
Darkhead von Tätowiererin Agatha Schnips

Paulina Kemnitz
Zur Artist-Seite  /  Instagram

Tattoo Stil: Schwarze Tattoos
Frontpiece von Tätowiererin Sarah Herzdame

Darby Woodall
Zur Artist-Seite  /  Instagram

Tattoo Stil: Schwarze Tattoos
Ornamentaler Sleeve von Tätowierer Darby Woodall