Jen Tonic

Jen Tonic hatte bereits mit 15 Jahren beschlossen Tätowiererin zu werden und hielt nach der Schule lange Ausschau nach einem geeigneten Studio. Sie sah sich um, bis sie im Jahre 2014 auf Marcus Stolz traf. Von ihm und Marco Hense lernte sie daraufhin das Handwerk im damaligen “Inkers Paradise” Studio. Jen tätowiert somit seit Anfang 2015.

Jen gehört zu den Künstlerinnen, die sich über die Jahre mit einigen Stilen auseinander gesetzt hat, statt sich von von Beginn an auf einen festzulegen. Nachdem sie mit Blackwork und Dotwork anfing, hat sie sich mittlerweile jedoch eindeutig zum Neotraditional hin entwickelt – mit einem hohen Wiedererkennungswert.

Wie du Jen Tonic erreichst

Jen TonicJen ist hauptsächlich bei Sticks & Stones in Berlin anzutreffen. Darüber hinaus ist sie oft bei anderen Studios zu Gast und auf Messen unterwegs.

Sie vergibt ungefähr alle drei bis vier Monate Termine für die darauf folgenden Monate. Terminanfragen macht ihr bitte über das Kontaktformular auf ihrer Website oder einfach direkt per E-Mail.

Instagram: instagram.com/jenxtonic
Facebook: fb.com/JenTonicOfficial
E-Mail: jenxtonic@gmx.de
Website: jen-tonic.de

Sticks & Stones
Instagram: instagram.com/sticksandstonesberlin
Facebook: fb.com/Sticks-Stones-381182182053818
E-Mail: brianpovaktattoo@gmail.com

Übrigens: Wenn du noch nie eine/n Tätowierer/in kontaktiert hast, schau doch mal in unseren Artikel “Wie schreibe ich einen Tätowierer an“. Das hilft sowohl dir, als auch dem Artist! :)