Julian Hets

Eigentlich hat damals nicht Julian Hets, sondern einer seiner Freunde, mit dem Tätowieren angefangen. Dank Julians Neugier und großem Interesse an dem Thema nahm die Sache jedoch ihren Lauf. Julian begann selbst mit dem Tätowieren und übt dieses Handwerk nun schon seit 2011 aus.

Für seinen Stil findet nicht mal Julian selbst eindeutige Worte, besonders da sich dieser in einem stetigen Wandel befindet. Zu seinem Repertoire gehören dicke Linien, die wie mit einem breiten Marker gemalt aussehen, skizzenhafte Scribbles sowie Wasserfarben-Elemente. Jedoch greift er gelegentlich auch auf klare Linien und grafische Formen zurück. Künstlerisch setzt er sich keine Grenzen und fertigt so stets einzigartige Werke an.

Wo du Julian Hets findest

Julian HetsJulian findet ihr die meiste Zeit im Hamburger Studio „Tigerstyle“, welches er zusammen mit seinem Kollegen Pengi führt. In unregelmäßigen Abständen könnt ihr ihn auch zu Gast bei „The Mess“ in Wien, der „Tackerbude“ in Zürich oder dem Studio „Woodpecker“ in Innsbruck antreffen. Conventions besucht er nur wenige, wobei die „Ink & Ride“ (Hamburg), das „Tattoo Fest“ (Krakau) und der „Tattoo Treff“ (Spiekeroog) zu den Auserwählten gehören.

Einen Termin bei Julian bekommt ihr jederzeit per Mail oder über das Kontaktformular auf seiner Website. Das Studio selbst bietet keine Walk-Ins an und empfängt euch nur mit Termin.

Instagram: instagram.com/julian_hets
Facebook: fb.com/julianhetstattoo
Mail: spruehkopf@web.de
Website: julian-hets-tattoo.de

Tigerstyle Tattooing
Detlev-Bremer-Straße 15
20357 Hamburg

Übrigens: Wenn du noch nie eine/n Tätowierer/in kontaktiert hast, schau doch mal in unseren Artikel “Wie schreibe ich einen Tätowierer an“. Das hilft sowohl dir, als auch dem Artist! :)