Ralph Miller

Ralph Miller war zunächst sieben Jahre lang Grafiker, bevor er anfing die Maus gegen die Nadel zu tauschen. Verantwortlich dafür war sein damaliger Tätowierer Simon Roth. Er hat ihn 2013 entdeckt, ermutigt es auszuprobieren und dann direkt selbst ausgebildet. Brofist, Simon!

Seinen Stil einzuordnen ist allerdings etwas komplizierter. Einerseits könnte man Ralph in die Neotraditional Ecke stellen. Doch andererseits erkennt man in seinen Werken mit genauem Auge noch einige Anteile seiner Grafiker-Karriere. Die beiden Elemente fasst er zu einem sehr eigenen Stil zusammen, den man nicht häufig findet.

Wo du Ralph Miller antriffst

Ralph MillerIhr findet Ralph in seinem eigenen Studio The Mess in der Nähe von Wien. Allerdings ist er auch oft in Berlin beim „Alten Schwan“ oder in Hamburg bei „Tigerstyle“ anzutreffen. Darüber hinaus reist er aber auch regelmässig auf Conventions: Mit dabei sind immer das Tattoofest Krakau, die Brüssel Tattoo Convention und auch die Ink&Ride in Hamburg.
Achtung: Sein Terminkalender ist leider nur zwei mal im Jahr offen. Haltet also unbedingt seine Kanäle im Auge!

Instagram: instagram.com/ralph_miller_tattoo
Facebook: fb.com/ralphmillerart
Mail: ralphmillertattoo@gmail.com

The Mess
Mittere Gasse 1
Wiener Neustadt
Instagram: instagram.com/the_mess_tattoo

Übrigens: Wenn du noch nie eine/n Tätowierer/in kontaktiert hast, schau doch mal in unseren Artikel “Wie schreibe ich einen Tätowierer an“. Das hilft sowohl dir, als auch dem Artist! :)

Foto: Toni Lueger Photography, fb.com/toni.c.lueger