News: Ein queer­feministisches Tattoofest in Bremen! – Inkvisible 2019

Der erste Samstag im April hält dieses Jahr eine besondere Erstauflage für euch bereit: Das queerfeministische Tattoofest “Inkvisible” feiert sein Debüt. Dort erwarten euch am 06.04.2019 in der Spedition Bremen 13 Tätowiererinnen* und ein abwechslungsreiches Programm mit anschließender Party. Im Rahmen des Fests werden außerdem Spenden für den Verein “Women in Exile” gesammelt, der sich für Flüchtlingsfrauen stark macht.

Alle, die unter dem Motto “Schluss mit der Unsichtbarkeit von brillanten Artistas* und resistink bodies!” mitfeiern möchten, sind auf der Inkvisible herzlich willkommen!

inkvisible 2019

Die Veranstalterinnen* präsentieren ihr Event mit klaren Worten:

“Es duftet nach F*Art, wenn am 6. April Tätowiererinnen* aus Nord, Ost, Süd und West die Spedition in ein queerfeministisches Wonderland verwandeln.

Wie der Rest der Kunstwelt wird auch die Tattooszene von männlichen* Künstlern* bestimmt, während Frauen* oft ihren Platz als normierte Tattoomodels in einschlägigen Magazinen finden. Schluss mit der Unsichtbarkeit von brillanten Artistas* und resistink bodies! Wir schmeißen das Rampenlicht an und entern die Bühne, um mit euch zu feiern. Jede Falte, jeden Farbton, jede Rundung, EVERY BODY YEAH! Seid willkommen zum Hacken und Schnacken und gebt euch bei Kaffee und Kuchen spannende Workshops! Stärkt euch abends bei der Küfa, bevor wir mit 2acts sowie fetten Bassbeats durch die Nacht tanzen.

All genders welcome. Sexismus, Rassismus und menschenverachtende Phobien haben im Inkvisible.-Wonderland nichts verloren. Bunte Körper, buntes Denken, bunte Vielfalt!”

Das Tattoofest Inkvisible positioniert sich somit sehr selbstbewusst und eindeutig. Da wir den grundsätzlichen Gedanken hinter der Veranstaltung unterstützen, wünschen wir für die Premiere natürlich viel Erfolg!

Alle weiteren Infos rund um Veranstaltung, Tätowiererinnen* und Programm findet ihr hier:

Website: inkvisible.art
Instagram: instagram.com/inkvisible_
Facebook: fb.com/inKvisible

SPEDITION Kunst- & Kulturverein
Beim Handelsmuseum 9, 28195 Bremen